Unser Angebot für deutsche Au-pairs:

Auch außerhalb der Bürozeiten ist unsere Agentur Friends
for Families für Sie zumeist erreichbar. Gerne beraten wir
Sie freundlich und unverbindlich.

Unser Angebot beinhaltet derzeit die Vermittlung in Gast-
familien aus Großbritannien, Irland, Frankreich, Holland, Spanien, Italien, Norwegen, Schweden, Dänemark, China, Australien und den USA. Außerdem streben wir danach,
bald auch Vermittlungen nach Kanada und Südafrika anbie-
ten zu können. Unterstützung erfahren wir bei unserer Tätig-
keit durch zuverlässige Partner in diesen Ländern.

Als deutsches Au-pair zahlen Sie für unsere Vermittlung innerhalb Europas einmalig 240 € (+ Mwst.). Eine Vermittlung nach Australien oder in die USA kostet wegen des deutlich höheren Arbeitsaufwandes unserer Agentur einmalig 450 € (+Mwst.).

Durch die Teilnahme am Au-Pair-Programm bietet sich deutschen Bewerbern die Möglichkeit, über einen Zeitraum von sechs bis zwölf Monaten in ausländischen Gast-
familien zu leben, dort ihre Fremdsprachenkenntnisse zu verbessern und die jeweilige Kultur sowie Lebensweise des Gastlandes kennenzulernen. Dabei richtet sich die Hö-
he des Taschengeldes, das sie für die Übernahme von Pflichten in der Kinderbetreu-
ung und im Haushalt bekommen, nach den im Gastland üblichen Sätzen.

Konnten wir Ihre Fragen beantworten? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung.


Unser Angebot für Au-pairs aus dem internationalen Ausland:

Wir helfen jungen Menschen aus der ganzen Welt, am Au-pair-Programm zu partizi-
pieren, das es den Teilnehmern aus dem Ausland ermöglicht, sechs bis zwölf Mona-
te in deutschen oder österreichischen Gastfamilien zu verbringen, dort ihre Sprach-
kenntnisse zu verbessern und die deutsche bzw. österreichische Kultur sowie Lebens-
weise kennenzulernen. Als Gegenleistung für Kost, Logis und ein Taschengeld in Hö-
he von monatlich 260 € (240 € in Österreich) übernehmen die Au-pairs Aufgaben in der Kinderbetreuung und im Haushalt.

Die Teilnahme am Au-pair-Programm ist für die ausländischen Au-pairs, die sich nach Deutschland bewerben, grundsätzlich kostenlos. Das heißt, das für unsere Vermitt-
lungsleistung keinerlei Kosten anfallen. Allerdings müssen Sie als Teilnehmer/in für die Visumgebühr (falls Sie aus einem Nicht-EU-Land stammen) und die Anreise zu Ihrer Gastfamilie selbst aufkommen. Für eine Vermittlung nach Österreich müssen wir aller-
dings eine Gebühr von 150 € erheben, die wir zum Teil an unsere österreichische Partneragentur weiterleiten.

Vor der endgültigen Entscheidung für eine Gastfamilie empfehlen wir Ihnen - falls möglich - diese Familie bereits im Rahmen eines Besuches vorab kennen zu lernen. Wenn dies allerdings nicht möglich sein sollte, so sollten Sie und Ihre potenzielle Gastfamilie un-
bedingt den persönlichen Kontakt zueinander per Telefon suchen. Auf diese Weise können Sie sich über Ihre individuellen Eigenschaften und Wünsche miteinander austauschen.

Ist Ihre Entscheidung dann gefallen, erhalten Sie per Post eine Einladung der Gastfa-
milie und den vorab unterzeichneten Au-pair-Vertrag. Diese Unterlagen reichen Sie zusammen mit Ihren persönlichen Papieren bei der für Sie zuständigen Botschaft bzw. dem zuständigen Konsulat ein, um so Ihr Visum zu beantragen.

Nach Ihrer Vermittlung und Anreise stellt unsere Au-pair-Agentur Friends for Families die Arbeit nicht ein. Wir betreuen Sie über die gesamte Dauer Ihres Au-pair-Aufent-
halts hinweg und stehen Ihnen dabei gerne jederzeit mit Rat und Tat zur Verfügung.

Vom Augenblick Ihrer Ankunft in Deutschland bzw. Österreich an sind Sie durch eine Au-pair-Versicherung für die gesamte Dauer Ihres Aufenthalts gegen die Schadens-
fälle Krankheit, Unfall und Haftpflicht versichert. Die Kosten für diese Au-pair-Versi-
cherung trägt Ihre Gastfamilie.

In Deutschland oder Österreich haben Sie die Gelegenheit, einen Sprachkurs zu be-
suchen, was wir Ihnen auch sehr ans Herz legen möchten. Erstens hilft Ihnen ein sol-
cher Kurs dabei, Ihr Deutsch zu verbessern und zweitens bietet er Ihnen die Möglich-
keit, neue Kontakte zu knüpfen. Selbstverständlich vermitteln wir Ihnen gegebenen-
falls auch den Kontakt zu anderen Au-pairs, die in Ihrer Nähe wohnen.

In diesem Zusammenhang organisieren wir auch regelmäßig stattfindende Au-pair-Treffen, zu denen wir alle Au-pairs, die sich gerade bei deutschen Gastfamilien be-
finden, stets ganz herzlich einladen.

Konnten wir Ihre Fragen beantworten? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung.

   

Friends for Families
Au-pair-Agentur
Iryna und Peter Kittsteiner
Steinbacher Str. 10a
91166 Georgensgmünd

E-Mail: info@fff-aupair.de

Fon: +49-(0)9172-68 41 01
Fax: +49-(0)9172-68 41 02
Mobil: +49-(0)176-64 35 15 77

Geschäftsführerin: Iryna Kittsteiner

Unsere Bürozeiten: Montag bis Freitag jeweils zwischen 8:30 und 17:00 Uhr sowie nach Vereinbarung.

Sie können uns jederzeit auch über unser Kontaktformular erreichen.

Download Bewerbungsformulare für Gastfamilien und Au-pairs:
 
Wenn Sie Interesse an dem Au-Pair-Programm haben - ob als Gastfamilie oder Au-pair - dann können Sie hier unsere Anmeldeformulare downloaden.
 
Für Gastfamilien 
Für Au-pairs

Kooperation



































Besuchen Sie uns doch auch auf:

    
 
© www.fff-aupair.de